Förderung oben  rechts kabel
Förderung unten  links Kameramann

klicksafe-Modul „Cyber-Mobbing“

<< Zurück zur Übersicht

Immer mehr Zeit ihres Lebens verbringen Jugendliche online. Profilmanagement, Selbstinszenierung und der bloße Aufenthalt in den verschiedenen Sozialen Netzwerken (beispielsweise Facebook, Instagram oder Snapchat) nehmen einen Großteil der Zeit junger Menschen ein. So ist es nicht verwunderlich, dass auch sozial unerwünschtes Verhalten, wie gezieltes Ausgrenzen und Diskreditieren anderer, auch zunehmend im Netz stattfindet. Mobbing ist eine extreme Form aggressiven Verhaltens. Sie zeigt sich im Zusammenleben zwischen Menschen häufig dann, wenn grundlegende Bedürfnisse verletzt werden. Gelingt es, darüber ernsthaft ins Gespräch zu kommen, kann Aggression konstruktiv genutzt werden. Bei Mobbing jedoch werden Einzelne systematisch und langfristig ausgegrenzt, zerstört. Dieses Handbuch soll einen Beitrag dazu leisten, im (Cyber)Mobbingfall professionell zu handeln.

Download: klicksafe-Modul "Was tun bei Cyber-Mobbing"

<< Zurück zur Übersicht

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unseres Online-Angebots. Mit der Nutzung der Internetseite www.mabb.de erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.
Mehr erfahren