Information oben  rechts router freifunk
Information unten  links Wifi kostenlos

Spreekanal

Der Spreekanal ist eine bundesweit einmalige Einrichtung. Mehrere eigenständige, jeweils durch die mabb lizenzierte Veranstalter teilen sich einen Kabelkanal des Berliner Kabelnetzes. Hier strahlen sie ihr werbefinanziertes Programm aus. Der Spreekanal ist als Mischkanal zu verstehen, der weder dem Konzept von Lokal-TV noch dem eines offenen Kanals folgt.

Mit der technischen Abwicklung und der Zuteilung der Sendezeiten ist die UV Interactive Services GmbH von der mabb beauftragt worden. Die Zulassungsbestimmungen zum Spreekanal finden Sie hier.

Für die folgenden Programme ist die mabb aufsichtführende Anstalt.

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unseres Online-Angebots. Mit der Nutzung der Internetseite www.mabb.de erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.
Mehr erfahren