mabb oben  rechts bleistift
mabb unten  links zettel

Fake News Workshop

10. Oktober 2017 , 16:00 bis 18:00 Uhr

Ein geschulter Umgang mit Informationen und Nachrichten ist der beste Schutz, um Falschinformationen zu erkennen und ihre Verbreitung zu verhindern. Aus diesem Grund bietet die mabb im Rahmen ihrer Medienkompetenzinitiative und in Kooperation mit der Landeszentrale für politische Bildung am 10. Oktober 2017 von 16-18 Uhr einen Workshop zum Thema „Fake News" an.  Dabei werden Beispiele, Übungen und Werkzeuge vorgestellt, die sich für Bildungsarbeit und Unterricht eignen, um dem Phänomen zu begegnen.  

Weitere Informationen zur Veranstaltung gibt es hier.

Die Anmeldung ist online möglich.

Im Anschluss findet die Veranstaltung „Nach der Bundestagswahl - Eine Analyse des Ergebnisses und seiner Gründe" statt.

Ort: Landeszentrale für politische Bildung

<< Zurück zur Übersicht

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unseres Online-Angebots. Mit der Nutzung der Internetseite www.mabb.de erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.
Mehr erfahren