Förderung oben  rechts kabel
Förderung unten  links Kameramann

Für die mabb sind Referentinnen und Referenten im Einsatz, die zu unterschiedlichen Themen unserer digitalen Welt (z. B. Verbraucherschutz, Datenschutz, Jugendschutz) Informationsveranstaltungen anbieten - zu fixen Terminen in Kooperation mit Bibliotheken, oder auch auf Abruf in Ihrer Institution. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Anja Kienz: kienz@mabb.de

Folgende Themen können wir derzeit anbieten:

  • "Fake News erkennen, Verbreitung verhindern, dagegen halten"
  • „Meine Daten bei Facebook?“
  • „Datenspuren im Internet und in den sozialen Medien“
  • „Jugendschutz im digitalen Zeitalter“
  • „Freie (Bildungs-)Materialien im Internet – eine Einführung“
  • Köln 50667, Germanys Next Topmodel & Co – auch Kinder und Jugendliche schauen gern zu“ (Jugendschutz im TV)
  • „Nichts zu verbergen? Das wird teuer!“ - Workshop zur Preisdiskriminierung
  • „Sicherheit im Smartphone –Berechtigungen, Geo-Daten und Tracking durch Apps"
  • YouTube, Games, Social Media – Digitale Lebenswelten von Kindern und Jugendlichen"
  • „Ich habe nichts zu verbergen – stimmt das wirklich?“ - Vortrag zum Datenschutz im Internet
  • „Ärger im Netz" - Workshop zum Thema Cybermobbing


 

<< Zurück zur Übersicht

Mit der Nutzung der Internetseite www.mabb.de bitten wir Sie zur Kenntnis zu nehmen, dass Cookies verwendet werden.
Mehr erfahren