Information oben  rechts router freifunk
Information unten  links Wifi kostenlos

Elbe-Elster-Fernsehen (EEF)

Veranstalter
ETV – Medienservice und Vertriebs GmbH

Lange Str. 2

04910 Elsterwerda
Telefonnummer

03533/48 32-13

Faxnummer
03533/48 32-14
E-Mail-Adresse

redaktion@ee-fernsehen.de

Internetseite
Geschäftsführer

Jürgen Brandhorst

Gesellschafter

Der Veranstalter ist eine GmbH, die sich wie folgt zusammensetzt:

 

95 % Jürgen Brandhorst

  5 % Sven Brandhorst

Format/Konzept

lokales Informationsprogramm (Brandenburger Lokal-TV-Programm)

Sendebeginn

1. September 1996

Sendegebiet

Bad Liebenwerda und Ortsteile (Interessengemeinschaft Großgemeinschafts-Antennenanlage Bahnhofstraße, Bad Liebenwerda),

 

Doberlug-Kirchhain (LKS Lausitzer Kabel Service GmbH und PrimaCom Kabelbetriebsgesellschaft mbH & Co. KG),

 

Stadt Elsterwerda, Gorden, Gemeinde Röderland (vormals: Prösen) und Zeischa (Elektronik-Service Brandhorst),

 

Finsterwalde (EP: Gieritz, PrimaCom Region Berlin GmbH & Co. KG und Stadtwerke Finsterwalde),

 

Friedersdorf (EP: Gieritz),

 

Herzberg (Antennen Schulze OHG und Cable 4 GmbH),

 

Hohenleipisch (GGA Hohenleipisch),

 

Kraupa und Plessa/Döllingen (E & A Elektro- und Antennenbau GmbH),

 

Mühlberg (AGG Mühlberg/Elbe),

 

Nexdorf (Antennengemeinschaft Nexdorf),

 

Rückersdorf, Tröbitz und Schönborn (Antennendienst Rainer Schulz, Tröbitz),

 

Schilda (Antennengemeinschaft Schilda),

 

Schönewalde (Albert Kiehl) und

 

Sorno (Interessengemeinschaft Antenne Sorno, Finsterwalde/Sorno).

Lizenzdauer

30. Juni 2024

Verbreitung

Kabel

 

Satellit: Astra 1N, 19,2° Ost, H, Transponder 1.087, 12148 MHz, SD (Projekt: BB-MV-Lokal-TV)

Di 17.30 bis 18.00 Uhr

Do 21.00 bis 21.30 Uhr

Sa 19.30 bis 20.00 Uhr

 

HbbTV: jederzeit über die Red-Button-Funktion

 

Internet

Aufsichtführende Anstalt

mabb

<< Zurück zur Übersicht
Mit der Nutzung der Internetseite www.mabb.de bitten wir Sie zur Kenntnis zu nehmen, dass Cookies verwendet werden.
Mehr erfahren