regulierung
regulierung

DAZN (Österreich)

Veranstalter
DAZN DACH GmbH

Münchener Str. 101, Gebäude 24.5 Nord

Deutschland 85737 Ismaning
E-Mail-Adresse

help@dazn.com

Vertretungsberechtigt

Herr Thomas de Buhr, Herr James Rushton

Programmverantwortlicher
Michael Bracher
Gesellschafter

Die Inhaber- und Beteiligungsverhältnisse finden Sie in der Mediendatenbank der KEK.

Format/Konzept

Es wird ein vierundzwanzigstündiges Fernsehspartenprogramm mit dem Schwerpunkt Sport veranstaltet.

Das Programm „DAZN“ für Österreich ist ein Video-Streaming Dienst, welches gegen ein monatlich zu entrichtendes Entgelt abrufbar ist (Pay-TV). Das Programm wird dem Endkunden auf OTT-Basis über das Internet und die Mobilfunktechnologie zur Verfügung gestellt und kann von Geräten aller Art (z.B. TV, Computer, Mobilfunkgeräten, Gamingkonsolen) über eine App oder einen Webbrowser abgerufen werden.

Das Programm beinhaltet Live- und On-Demand-Streaming verschiedener Sportveranstaltungen. Es umfasst unter anderem Fußball (Champions League sowie verschiedene europäische Liegen), Tennis, Basketball, Golf, Motorsport, Kampfsport, Rugby sowie diverse US Sportveranstaltungen.

Sendebeginn

12.03.2019

Lizenzdauer

unbefristet

Verbreitung

Das Programm ist für Verbreitung in Österreich ausschließlich über das Internet bestimmt.

<< Zurück zur Übersicht