mabb oben  rechts bleistift
mabb unten  links zettel

Umbauarbeiten an den UKW-Sendeanlagen am Alexanderplatz

17. Oktober 2016

Der UKW-Empfang von verschiedenen Programmen in Berlin wird am Mittwoch, 19. Oktober 2016, in der Zeit von 0:05 Uhr bis 5:00 Uhr unterbrochen. Hintergrund sind technische Umbauten an UKW-Sendeanlagen auf dem Berliner Fernsehturm. Hierdurch kommt es zu einer Abschaltung einiger UKW-Frequenzen. Dies gab der Betreiber der Sendeanlagen, MEDIA BROADCAST, heute bekannt.

Nach Angaben von MEDIA BROADCAST sind folgende Programme bzw. Frequenzen von den Umbauarbeiten betroffen:

Frequenz Programmanbieter
89,6 MHz Deutschlandradio Kultur
91,4 MHz Berliner Rundfunk 91.4
94,3 MHz r.s. 2
95,8 MHz RBB Radio Eins
97,7 MHz Deutschlandfunk
98,8 MHz Kiss FM
99,7 MHz Antenne Brandenburg
101,9 MHz Radio Metropol FM
102,6 MHz RBB Fritz
104,6 MHz 104.6 RTL
106,0 MHz Radio B2

<< Zurück zur Übersicht