mabb oben  rechts bleistift
mabb unten  links zettel

Neuigkeiten

Hier finden Sie Neuigkeiten von mabb, MIZ-Babelsberg und ALEX Berlin.

mabb
bericht_web
28. April 2020

Medienvielfalt für Berlin und Brandenburg: mabb veröffentlicht Fünfjahresbericht 2015-2019

In ihrem Fünfjahresbericht präsentiert die mabb Arbeitsschwerpunkte, Projekte, Publikationen und Veranstaltungen und stellt ihre Einrichtungen ALEX Berlin und das Medieninnovationszentrum Babelsberg (MIZ) sowie die Projekte des Media Policy Lab der Medienanstalt vor.

>> weiterlesen

mabb
arabica_web
24. April 2020

Radiovielfalt in der Hauptstadtregion: Radio Arabica sendet auf DAB+ und im Stream

Seit April ist Radio Arabica über DAB+ und im Webradio empfangbar. Neben einem französischen, russischen, türkischen, englischen und amerikanischen Radioprogramm gibt es somit auch ein Angebot in arabischer Sprache in Berlin.

>> weiterlesen

mabb
internetabc_web
21. April 2020

Corona-Krise: Internet-ABC bietet Tipps für Eltern, Kinder und Lehrkräfte

Wie können Kinder selbstständig und sicher das Internet erkunden? Wie können Eltern kindgerecht über das Thema Corona sprechen? Welche Lernsoftware ist für digitalen Unterricht geeignet? Antworten, Ressourcen und Materialien bietet ein Spezial des Internet-ABCs. 

>> weiterlesen

mabb
team_park
15. April 2020

mabb-Medienrat sieht Rundfunkvielfalt existentiell bedroht

Der mabb-Medienrat sieht die Rundfunkvielfalt in Berlin und Brandenburg aufgrund der Corona-Krise existentiell bedroht und fordert gezielte Soforthilfen. Alle Hilfsmaßnahmen müssen sofort ausgeschöpft und – wo nötig – zusätzliche beschlossen werden, um die Medienvielfalt zu sichern.

>> weiterlesen

mabb
mabb_logo_2019
2. April 2020

Streaming-Angebot „BILD Digital Live TV” erhält Rundfunkzulassung

Die Kommission für Zulassung und Aufsicht (ZAK) hat dem bundesweit verbreiteten linearen Streaming-Angebot „BILD Digital Live TV“ der BILD GmbH eine Rundfunklizenz erteilt. Die BILD GmbH hatte Ende Januar 2020 bei der mabb einen Zulassungsantrag gestellt.

>> weiterlesen

mabb
IMG_6429
2. April 2020

Wirtschaftliche Lage des Rundfunks 2018/2019: Länderberichte für Berlin und Brandenburg veröffentlicht

Die mabb hat gemeinsam mit weiteren Landesmedienanstalten die Studie „Wirtschaftliche Lage des Rundfunks in Deutschland 2018/2019 (WiLa)" durchführen lassen. Die Ergebnisse für Lokalfernsehen und Hörfunkangebote in Berlin und Brandenburg sind jetzt online verfügbar.

>> weiterlesen

mabb
ma_audio
1. April 2020

ma Audio 2020 I für Berlin und Brandenburg erschienen

Die „ma Audio 2020 I" der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (agma) ist am 1. April 2020 erschienen. Die Media-Analyse, an der sich die mabb seit mehreren Jahren beteiligt, ist für werbeführende Sender der Region Berlin-Brandenburg die Medienwährung des Radiomarkts.

>> weiterlesen

mabb
rundfunk_news
31. März 2020

Rundfunk ist systemrelevant

Rundfunk hat aktuell eine besonders wichtige Bedeutung. Gleichzeitig hat die Krise bereits jetzt erhebliche wirtschaftliche Folgen für die privaten Radio- und Fernsehsender. Deswegen arbeitet die mabb derzeit an pragmatischen Lösungen zur Unterstützung der bei der Medienanstalt lizenzierten Fernseh- und Radiosender.

>> weiterlesen

mabb
materialien
31. März 2020

Medienkompetenz-Materialien kostenlos herunterladen

Medienbildung für Zuhause: Die mabb bietet verschiedene Materialien rund um das Thema Medienkompetenz für Kinder und Jugendliche, Eltern und Lehrerinnen und Lehrer zum kostenlosen Download an.

>> weiterlesen

mabb
mabb-radio-illustration
31. März 2020

mabb-Medienrat vergibt Berliner UKW-Frequenz 87,9 MHz erneut an STAR FM

Der Medienrat der mabb hat in seiner Sitzung am 31. März 2020 die Berliner UKW-Frequenz 87,9 MHz an STAR FM vergeben. STAR FM sendet bereits auf der Frequenz und konnte sich im Vergabeverfahren erneut durchsetzen. Der Medienrat hatte die Ausschreibung der Frequenz im Dezember 2019 beschlossen. Bis zum 17. Januar 2020 konnten Anträge eingereicht werden. 

>> weiterlesen

Mit der Nutzung der Internetseite www.mabb.de bitten wir Sie zur Kenntnis zu nehmen, dass Cookies verwendet werden.
Mehr erfahren