mabb oben  rechts bleistift
mabb unten  links zettel

Pressemitteilungen

MIZ-Formatfestival zeichnet innovative, crossmediale Formatideen aus

Berlin/Potsdam, 23. Mai 2016. Das Medieninnovationszentrum Babelsberg (MIZ) veranstaltet in diesem Jahr bereits zum dritten Mal das MIZ-Formatfestival. Noch bis zum 29. Mai 2016 können Medienschaffende innovative, non-fiktionale und crossmediale Formatideen mit Rundfunkbezug beim MIZ-Formatfestival einreichen. Der Fokus liegt in diesem Jahr, in Anlehnung an das geplante „Junge Angebot“ von ARD und ZDF, auf Formatideen für die Zielgruppe der 14- bis 29-Jährigen.

>> weiterlesen

Lokal-TV auch weiterhin über Satellit empfangbar

Berlin, 18. Mai 2016. Die Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) und die Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern (MMV) setzen ihre Förderung des gemeinsamen Satellitenkanals BB-MV-Lokal-TV über das Jahr 2016 hinaus fort. mabb-Direktorin Dr. Anja Zimmer und Bert Lingnau, Direktor der MMV haben nun den Vertrag über die Verlängerung des Förderprojekts unterzeichnet.

>> weiterlesen

MEDIA CONVENTION Berlin 2016 startet am 2. Mai 2016

Berlin, 29. April 2016. Am 2. und 3. Mai 2016 veranstaltet die Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) zusammen mit dem Medienboard Berlin-Brandenburg und in Kooperation mit der re:publica die MEDIA CONVENTION Berlin (#MCB16). Das Medieninnovationszentrum Babelsberg (MIZ) und ALEX Berlin sind ebenfalls auf dem Medienkongress vertreten: Das MIZ präsentiert aktuelle Innovationsprojekte, ALEX überträgt das Programm der MCB live und liefert Hintergrundberichte.

>> weiterlesen

Neue Programmstruktur und Reichweitenverbesserung für die 88vier

Berlin, 26. April 2016. Der Medienrat der Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) hat in seiner Sitzung am 19. April 2016 die neue Programmstruktur für die nichtkommerziell genutzten Frequenzen 88,4 MHz und 90,7 MHz beschlossen. Start der neuen Programmstruktur ist der 21. Mai 2016.

>> weiterlesen

Förderrichtlinie für lokale Medien unterstützt Flüchtlingsberichterstattung in der Region

Berlin, 20. April 2016. Der Medienrat der mabb hat in seiner Sitzung vom 19. April 2016 beschlossen, das Förderkonzept für lokale Medien um das Thema Flüchtlingsberichterstattung zu erweitern. Ein Integrationsradio in arabischer und deutscher Sprache wird in der bisher geplanten Form nicht realisiert.

>> weiterlesen

Zehn Jahre re:publica – drei Jahre MEDIA CONVENTION Berlin

Berlin, 23. März 2016. Erste Programmhighlights: Richard Sennett, Jean-Julien Baronnet, Kate Crawford, Nick van Dyk, Carolin Emcke, Luciano Floridi, Trevor Paglen, Barbara van Schewick - Neu: Kühlhaus als “labore:tory” - Ein Ticket für beide Veranstaltungen

>> weiterlesen

Zehn Bewerbungen auf UKW-Frequenzen in Brandenburg

Berlin, 3. März 2016. Auf die Ausschreibung der Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) von UKW-Frequenzen im Land Brandenburg haben sich zehn Antragsteller beworben. Der Medienrat wird die Antragsteller voraussichtlich in seiner Sitzung am 19. April 2016 anhören.

>> weiterlesen

Drei Jahre erfolgreiche Innovationsförderung im Medieninnovationszentrum Babelsberg (MIZ)

Berlin, 26. Februar 2016. Über 1000 Produktionstage, 17 abgeschlossene Förderprojekte, 32 Nominierungen, Preise und Auszeichnungen – das Medieninnovationszentrum Babelsberg (MIZ) blickt auf drei erfolgreiche Jahre zurück. Der gerade veröffentlichte Jahresbericht 2013-2015 gibt einen Überblick über alle Projekte, die in dieser Zeit im MIZ-Babelsberg realisiert wurden.

>> weiterlesen

Fünf Bewerbungen auf die Ausschreibung der mabb für ein Integrationsradio in arabischer und deutscher Sprache

Berlin, 22. Februar 2016. Auf die Ausschreibung der Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) für den Aufbau eines Integrationsradios in arabischer und deutscher Sprache in Verbindung mit entsprechenden Internetangeboten haben sich fünf Antragsteller beworben. Sofern die Ausschreibung zu einem nach den gesetzlichen Kriterien überzeugenden Angebot führt, stellt die mabb die Berliner UKW-Frequenz 91,0 MHz zur Verfügung und unterstützt die Ausstrahlung des Programms durch UKW-Sender kleinerer Leistung an Flüchtlingsstandorten in Brandenburg. Auch eine befristete finanzielle Förderung ist möglich.

>> weiterlesen

Datenschutz im digitalen Alltag – Begegnungen mit einem sicheren Internet

Berlin, 4. Februar 2016. Bereits zum sechsten Mal beteiligt sich die Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) am 9. Februar 2016 mit verschiedenen Aktionen am Safer Internet Day, der jährlich europaweit veranstaltet wird. In Workshops und Diskussionen rund um das Thema „Sicheres Internet“ beschäftigen sich Jugendliche und Erwachsene mit ihrem Nutzungsverhalten im Internet und werden für den Schutz ihrer Daten sensibilisiert.

>> weiterlesen