mabb oben  rechts bleistift
mabb unten  links zettel

Finanzierungen

Die mabb erhält nach den Vorschriften des Rundfunkstaatsvertrags und des Medienstaatsvertrags einen Anteil am Rundfunkbeitrag. Von den generell möglichen 2% erhält sie 67%, der Rest wird vom rbb für vom Gesetzgeber bestimmte Aufgaben verwendet.

Jahresabschluss 2015 der mabb (inkl. Lagebericht)

Den Jahresabschluss 2015 der mabb (inkl. Lagebericht) finden Sie hier.

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unseres Online-Angebots. Mit der Nutzung der Internetseite www.mabb.de erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.
Mehr erfahren