Förderung oben  rechts kabel
Förderung unten  links Kameramann

Voices of Brandenburg: David Raphael Wolf

Wofür möchte ich meine Stimme im Journalismus einsetzen?

Einerseits möchte ich mich mit meiner Stimme dafür einsetzen, politische und gesellschaftliche Debatten konstruktiv und verständlich aufzubereiten, sodass kein Raum für Hass, Hetze und Diskriminierung entsteht. Andererseits ist es mir ein Anliegen, Menschen eine Plattform zu bieten, deren Meinungen und Geschichten ansonsten ungehört bleiben würden.

Besonders freue ich mich auf ...

Besonders freue ich mich auf die Möglichkeit, Einblicke in die verschiedenen Praxisstationen zu erhalten, die Menschen vor Ort kennenzulernen und die Möglichkeit, meine journalistischen Fähigkeiten weiterentwickeln zu können.

Brandenburg heißt für mich ...

Brandenburg heißt für mich, am Morgen mit meiner Familie über die Felder zu spazieren, am Nachmittag durch die Wälder zu joggen und den Abend mit meinen Freunden am See zu verbringen.