regulierung
regulierung

Nasch Kinomir

mabb-RTV-Nasch-Kinomir-tv
Veranstalter
RTV Broadcast & Content Management GmbH

Lietzenburger Str.75

10719 Berlin
Telefonnummer

030/787 05-155

Faxnummer
030/787 05-156
E-Mail-Adresse

info@kinomir.tv

Internetseite
Vertretungsberechtigt

Peter Tietzki sen.

Programmverantwortlicher
Peter Tietzki jun.
Gesellschafter

100 % Peter Tietzki sen.

Format/Konzept

Unterhaltungsspartenprogramm in russischer Sprache mit alten russischen Spielfilmen.

Zielgruppe
Russischsprachige Bevölkerung
Sendebeginn

1. November 2015

Sendegebiet

bundesweite Zulassung

Lizenzdauer

8. November 2022

Aufsichtführende Anstalt

mabb

Weitere Informationen

Weitere Informationen erhalten Sie in der TV-Senderdatenbank von "die medienanstalten"

oder in der Mediendatenbank der KEK unter www.kek-online.de.

<< Zurück zur Übersicht