regulierung
regulierung

105'5 Spreeradio

mabb-105 5-spreeradio
Veranstalter
Neue Spreeradio Hörfunkgesellschaft mbH

Kurfürstendamm 207 - 208

10719 Berlin
Telefonnummer

030.884 844

Faxnummer
030.884 846 99
E-Mail-Adresse

kontakt@spreeradio.de

Internetseite
Vertretungsberechtigt

Marc Haberland, Carolin Häublein

Gesellschafter

Einzige Gesellschafterin des Veranstalters ist die RTL Radio Center Berlin GmbH, die ihrerseits zu 100 % der RTL Radio Deutschland GmbH gehört.

Format/Konzept

Full-Service-Programm mit Nachrichten zur vollen Stunde sowie in der Primetime zusätzlich halbstündlich, mit lokalen Nachrichten, themenbezogenen Sendungen bis hin zur Hörspielreihe und Spezialsendungen zu besonderen Ereignissen. Werktägliche Meldungen mit lokalem Bezug zu Berlin zur halben Stunde; Pressespiegel der Berliner Zeitungen. Musik: "oldie-based-AC".

Frequenzen

UKW 105,5 MHz Berlin-Alexanderplatz

DAB+-Kanal Nr. 12 D in Berlin und Teile von Brandenburg

Zielgruppe
30 - 59 Jahre
Sendebeginn

29. April 1994

Sendegebiet

Berlin und die von der UKW-Frequenz 105,5 MHz erreichbaren Teile des Landes Brandenburg (Regionalprogramm)

Lizenzdauer

6. Dezember 2021

Internetradios

13 Internetradios, Meldung vom 26.10.2020

Sendestart in 2013:

1.       Spreeradio 70er

2.       Spreeradio 80er

3.       Spreeradio 90er

4.       Spreeradio Black

5.       Spreeradio Oldies

6.       Spreeradio Weihnachtsradio

7.       Spreeradio Aktuell

 

Sendestart im Dezember 2018:

8.       Spreeradio 80er Love

9.       Spreeradio 80er Rock

10.   Spreeradio 2000er

11.   Spreeradio Deutsch

12.   Spreeradio Soft

13.   Spreeradio Party

Aufsichtführende Anstalt

mabb

<< Zurück zur Übersicht