mabb oben  rechts bleistift
mabb unten  links zettel

Online-Audio-Monitor 2020

2. September 2020 , 10:00 Uhr

Wie werden Online-Audio-Angebote im Jahr 2020 genutzt? Und welche Rolle spielt die On-Demand-Nutzung von Audioinhalten? 

Antworten auf diese und weitere Fragen bieten die Ergebnisse des diesjährigen Online-Audio-Monitors, die am 2. September 2020 ab 10:00 Uhr live bei ALEX Berlin im TV und Onlinestream präsentiert werden. Die bevölkerungsrepräsentative Studie gibt Auskunft über die Nutzung von Webradio, Musik-Streaming und Podcasts und beleuchtet aktuelle Trends rund um Smart Speaker und Sprachsteuerung.

Programm Online-Audio-Monitor 2020:

Interview
Dr. Anja Zimmer (Direktorin, Medienanstalt Berlin-Brandenburg, mabb)

Ergebnispräsentation Online-Audio-Monitor 2020
Dieter Storll (Geschäftsführer, mindline media GmbH)

Kommentierung der Ergebnisse
Ina Tenz (Geschäftsleitung Audio, Strategie und Content, Anda Business Communication GmbH)
Stephan Schmitter (Head of Audio, Mediengruppe RTL)
Siegfried Schneider (Präsident, Bayerische Landeszentrale für neue MedienBLM)
Sven Rühlicke (CEO & Co-Founder, Wake Word)

Interview
Ann-Katrin Schmitz (Podcasterin und Influencerin, Baby got Business)

Moderation
Michael Praetorius (Content-Berater und Producer)

Der OAM ist ein gemeinsames Projekt der Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb), der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM), der Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg (LFK), der Landesanstalt für Medien NRW sowie des Bundesverbands Digitale Wirtschaft (BVDW) und VAUNET – Verband Privater Medien.

<< Zurück zur Übersicht