mabb oben  rechts bleistift
mabb unten  links zettel

Der Jugendrat - bespricht. berät. bewegt.


Im Herbst 2023 hat die mabb als erste Landesmedienanstalt in Deutschland einen eigenen Jugendrat gegründet. Neun Jugendliche und junge Erwachsene aus Berlin und Brandenburg tauschen sich seitdem in regelmäßigen Sitzungen untereinander und mit den Kolleg:innen der mabb aus. Dabei legen sie selbst die Themen fest, die sie besonders bewegen. Mit ihren Ideen und Meinungen geben die Jugendrät:innen der mabb, wichtigen Input, um ihre Arbeit in Regulierung und Förderung enger an der Lebensrealität ihrer Generation auszurichten.

Alle sprechen über die Jugend - wir sprechen mit ihr

Die Themenvielfalt, die sich durch die Aufgaben der mabb ergibt, ist groß: Kampf gegen Desinformation, Förderung von Lokaljournalismus, Förderung von Informations- und Nachrichtenkompetenz gehören ebenso zu den zentralen Themen der mabb, wie Jugendschutz oder Werberegulierung. Bei vielen solcher Themen sind Kinder und Jugendliche eine wichtige Zielgruppe. Das spiegelt sich auch in den Themen wider, die der Jugendrat bereits für eine nähere Betrachtung ausgewählt hat: Influencermarketing, Cybermobbing und Desinformation.

Vier Mal im Jahr vor Ort und auch dazwischen immer aktiv - so arbeitet der Jugendrat

Der Jugendrat trifft sich alle drei Monate zu regulären Sitzungen in Präsenz. In diesen wird jeweils ein großes Hauptthema behandelt, das die Jugendlichen im Vorfeld selbst festlegen. Das Thema wird von den Fachkolleg:innen der mabb aufbereitet und anschließend von allen in der Sitzung diskutiert. So erhalten die Jugendlichen das nötige Hintergrundwissen, das sie dann auf ihre eigenen Erfahrungen anwenden können. Daraus entstehen konkrete Handlungsempfehlungen für die mabb, für politische Akteur:innen oder auch Bildungseinrichtungen.

Zwischen den Sitzungen sind die Jugendrät:innen im ständigen Austausch untereinander und haben in monatlichen digitalen Sitzungen die Möglichkeit, Themen zu diskutieren, die nicht in einer der Hauptsitzung besprochen wurden. Um den Zusammenhalt zu stärken und dem Jugendrat einen noch umfassenderen Blick hinter die Kulissen der Medienwelt zu ermöglichen, werden zudem Exkursionen und Workshops geplant.

Außerdem produiert der Jugendrat einmal jährlich eine eigene Sendung bei ALEX Berlin zu einem Themenschwerpunkt.

                          

Der Jugendrat der mabb stellt sich vor

Terminübersicht

Vergangene Sitzungen und Themen
Kommende Sitzungen und Themen

4. Sitzung: 15. Juni 2024 zum Thema "Wahrheit oder bewusste Täuschung? Desinformation erkennen und bekämpfen."

5. Sitzung: 15. September 2024

 

Vier Fragen an Dr. Eva Flecken zu einem halben Jahr mit dem Jugendrat

Nach der 3. Sitzung des Jugendrates spricht Dr. Eva Flecken im Video darüber, wie sie das erste Jahr seit Gründung des Jugendrats erlebt hat und wie es weitergeht.

                          

Der Jugendrat bei der Arbeit - Eindrücke aus den ersten Sitzungen und Workshops