mabb oben  rechts bleistift
mabb unten  links zettel

Neuigkeiten

Hier finden Sie Neuigkeiten von mabb, MIZ-Babelsberg und ALEX Berlin.

mabb
smartvillageklein
25. April 2018

Bad Belzig wird das Smart Village Brandenburgs

Der von der mabb ausgelobte Wettbewerb Smart Village ist abgeschlossen: Bad Belzig hat sich unter elf sehr guten Bewerbern durchgesetzt. Bad Belzig wird nun zur Modellgemeinde, in der digitale Dienste den Alltag der Menschen vor Ort erleichtern und die Gemeinde attraktiver machen sollen.

>> weiterlesen

mabb
mabb-radio-illustration
17. April 2018

Ausschreibung von DAB+-Kapazitäten in Berlin und Brandenburg

Der Medienrat der mabb hat die Ausschreibung von DAB+-Übertragungskapazitäten in Berlin und Brandenburg beschlossen. Anträge können bis zum 26. Mai 2018 eingereicht werden.

>> weiterlesen

MIZ
miz_mcb
6. April 2018

MIZ@MCB18: Neue digitale Lösungen für den Journalismus

Von Recherchemöglichkeiten bis Datenaufbereitung: FragDenStaatPLUS, Field Trip, SVIFT und Constructive VR - vier Projekte aus der Innovationsförderung des MIZ Babelsberg - präsentieren auf der MEDIA CONVENTION Berlin ihre Tools und Prototypen für digitalen Journalismus.

>> weiterlesen

mabb
hosts_mcb
6. April 2018

#MCB18: Medienprofis führen durch das Programm

Zum ersten Mal wird die MEDIA CONVENTION Berlin von sechs Hosts begleitet: Die Medienprofis führen an allen drei Kongresstagen durch das Programm und machen auf spannende Angebote rund um #MCB18 und #rp18 aufmerksam. Auf Stage 7 übernehmen Friederike Schüler und Daniel Budiman die Moderation.

>> weiterlesen

mabb
medienanstalten_web2-4bca000b
28. März 2018

Medienanstalten-Jahrbuch 2017 erschienen

Streaming-Angebote, Algorithmen, Plattformregulierung: Das Jahrbuch 2017 gibt einen umfassenden Überblick zu den Themen, Arbeitsschwerpunkten und Positionen der Medienanstalten als Gemeinschaft sowie der Landesmedienanstalten in den einzelnen Ländern.

>> weiterlesen

mabb
mabb-radio-agma-logo
28. März 2018

ma Audio 2018 I für Berlin und Brandenburg erschienen

Am 28. März 2018 ist die „ma Audio 2018 I" der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (agma) erschienen. Die Media-Analyse, an der sich die mabb seit mehreren Jahren beteiligt, ist für werbeführende Sender der Region Berlin-Brandenburg die Medienwährung des Radiomarkts: Die Ergebnisse bestimmen maßgeblich das Buchungsverhalten von Werbeplätzen.

>> weiterlesen

mabb
mabb-lokal-tv-bb-mv-lokal-tvn
28. März 2018

Förderung der Satelliten-Verbreitung von Lokalfernsehen beschlossen

Die mabb begrüßt die Entscheidung des Brandenburger Landtags, die Verbreitung von Lokalfernsehen über Satellit zu fördern. In diesem Zusammenhang stellt der Landtag der mabb Mittel zur Verfügung, um den Satellitenkanal BB-MV-Lokal-TV für Brandenburger Sender weiter zu betreiben. BB‐MV‐Lokal‐TV ist ein Gemeinschaftskanal lokaler Programmveranstalter aus Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern.

>> weiterlesen

mabb
belluwebsite
21. März 2018

#MCB18: Brauchen wir die Öffentlich-Rechtlichen noch? - ZDF-Intendant Thomas Bellut diskutiert mit dem Publikum

Welchen Herausforderungen muss sich der öffentlich-rechtliche Rundfunk in Zeiten von YouTube, Amazon und Netflix stellen? Welche Reformen sind nötig? Auf der MEDIA CONVENTION Berlin 2018 diskutiert ZDF-Intendant Thomas Bellut mit dem Publikum über die Zukunft der Öffentlich-Rechtlichen.

>> weiterlesen

mabb
smartvillage
13. März 2018

Wer wird das Smart Village Brandenburgs?

Die mabb sucht das Smart Village von Brandenburg. Gemeinsam mit Verwaltung, Bürgerinnen und Bürgern, Initiativen und Kooperationspartnern aus den Bereichen Medien und Wirtschaft plant die mabb den Aufbau einer Modellkommune, in der digitale Dienste den Alltag der Menschen vor Ort erleichtern und die Gemeinde attraktiver machen. Interessierte Kommunen können sich bis zum 13. April 2018 bewerben.

>> weiterlesen

mabb
mabb-radio-illustration
1. März 2018

Veranstalter für nichtkommerzielles Radio gesucht

Der Medienrat der mabb hat beschlossen, die UKW-Frequenzen 88,4 MHz (Berlin) und 90,7 MHz (Potsdam) für einen zugangsoffenen, nichtkommerziellen Radiobetrieb auszuschreiben. Erstmals wird mit der aktuellen Ausschreibung ein Veranstalter oder eine Veranstaltergemeinschaft für Berlin und Potsdam gesucht, der oder die ein überzeugendes Konzept für eine vielfältige und zugangsoffene Nutzung vorlegt bzw. vorlegen. Anträge können bis zum 4. April 2018 eingereicht werden.

>> weiterlesen

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unseres Online-Angebots. Mit der Nutzung der Internetseite www.mabb.de erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.
Mehr erfahren