27
April
28
April
10:00 bis 14:00

Medienratssitzung

Ort: mabb, Berlin
05
Mai

MABB@MEDIA CONVENTION

Ort: STATION Berlin
X
Neuigkeiten

MABB@MEDIACONVENTION 2015

Erste Themen und Speaker von mabb@MediaConvention stehen fest. Die Medienanstalt gestaltet in diesem Jahr den medien- und netzpolitischen Teil des Berliner Medienkongresses.

>> WEITERLESEN

Stellungnahme

MABB MACHT SICH FÜR ÖFFENTLICHES WLAN STARK

Der vom Bundeswirtschaftsministerium veröffentlichte Entwurf zur Änderung des Telemediengesetzes erfüllt nach Ansicht der mabb das Ziel - die Förderung von öffentlichen WLAN-Netzen – nicht im notwendigen Umfang.

>> WEITERLESEN

Regulierung

DER FALL ASTROTV

Nach der Protestaktion einer Künstlergruppe gegen AstroTV und einer entsprechenden Aufforderung im Internet sind bei der mabb als Aufsicht führender Medienanstalt rund 100 Beschwerden über den Sender eingegangen. Das Aufsichtsverfahren läuft stets in einem mehrstufigen Prozess.

>> WEITERLESEN

MIZ

MIZ_INNOVATIONSPACE AUF DER RE:PUBLICA 2015

Das MIZ-Babelsberg ist auch in diesem Jahr auf der re:publica mit dem MIZ_innovationsspace vertreten. Unter dem Titel RETHINKING BROADCASTING diskutieren Experten über das Thema Zukunft von Radio und Journalismus.

>> WEITERLESEN

Neuigkeiten

ZWEITE AUFLAGE DER PUBLIKATION ZUM THEMA FREIE FUNKNETZE

Die erste Auflage der Service-Broschüre der mabb war in wenigen Tagen vergriffen. Jetzt ist die zweite, aktualisierte Auflage erschienen und kann kostenlos bei der mabb bestellt oder heruntergeladen werden.

>> WEITERLESEN

Ausschreibungen

AUSSCHREIBUNG DER VON ENERGY BERLIN GENUTZTEN FREQUENZEN

Der Medienrat der mabb hat in seiner Sitzung am 23. Februar 2015 beschlossen, die von Energy Berlin genutzten UKW-Hörfunkfrequenzen auszuschreiben. Anträge können bis zum 29. April 2015 bei der mabb eingereicht werden.

>> WEITERLESEN

REGULIERUNG

Die mabb ist für Zulassung und Beaufsichtigung privater Rundfunkveranstalter zuständig, bei bundesweiten Veranstaltern und Plattformen zusammen mit den gemeinsamen Organen der Landesmedienanstalten. Für die Länder Berlin und Brandenburg nimmt sie die öffentlichen Interessen im Rahmen der Frequenzordnung wahr.

>> MEHR ERFAHREN

FÖRDERUNG

Die mabb fördert sowohl Medienkompetenz, Medienausbildung und Medieninnovationen als auch Projekte mit neuen Übertragungstechniken in Berlin und Brandenburg. Als Einrichtungen der mabb dienen ALEX Offener Kanal Berlin und das Medieninnovationszentrum Babelsberg (MIZ) der Erfüllung dieser Aufgaben.

>> MEHR ERFAHREN

INFORMATION

Die mabb informiert über Themen rund um den privaten Rundfunk und neue Übertragungstechniken, über Medienkompetenzprojekte und Bürgermedien, Medien- und Netzpolitik, Medieninnovationsprojekte und Medienwirtschaft.

>> MEHR ERFAHREN