a
X
Pressemitteilung

DER FALL JOIZ

Der bei der Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) zugelassene Social-TV-Sender joiz Deutschland hat Insolvenz angemeldet. Probleme bei der Ausweisung der Fernsehreichweiten und die Höhe der Verbreitungskosten haben zu dieser Entwicklung beigetragen.

>> WEITERLESEN

Pressemitteilung

NEUER MEDIENRAT FÜR DIE MABB GEWÄHLT

Der neue Medienrat der mabb ist vollständig. Nachdem Hansjürgen Rosenbauer zum Vorsitzenden des Medienrats gewählt wurde, votierte der brandenburgische Landtag heute für Frau Dr. Ursula Weidenfeld als siebtes Mitglied des mabb-Gremiums.

>> WEITERLESEN

Position

RADIOPLAYER DEUTSCHLAND - EINE WICHTIGE INNOVATION

Die privaten Radiosender Deutschlands haben eine Initiative zur Einführung einer einheitlichen Radioplattform in Form eines Radioplayers gestartet. Eine Innovation, die das Potenzial hat, die Position der deutschen Radiobranche im Audioweb mittelfristig zu stärken.

>> WEITERLESEN

MIZ

JETZT IN DER MEDIATHEK: KREATIV LOUNGE ZUM THEMA "RADIO-MEDIA-ANALYSE IM WANDEL"

Moderator Michael Praetorius diskutierte mit seinen Gästen in der Kreativ Lounge unter anderem über Fragen zur Marktanalyse beim Radio, was diese für die Sender bedeutet und wie ihre Zukunft aussehen könnte. Die Sendung ist jetzt online abrufbar.

>> WEITERLESEN

Ausschreibungen

AKTUELLE AUSSCHREIBUNG DER MABB

Aufgrund des Beschlusses der ZAK vom 18. November 2014 gibt die mabb eine Ausschreibung über die Zuweisung von drahtlosen Übertragungskapazitäten für DVB-T2 bekannt.

>> WEITERLESEN

ALEX

AMY GOODMAN BEI ALEX BERLIN

Das Schülerradio Hörsturz von ALEX Berlin berichtet am 29. November 2014 live vom Berliner jugendFORUM, der größten jugendpolitischen Veranstaltung Berlins und Plattform für Demokratieerleben und politische Partizipation.

>> WEITERLESEN