newsletter

mabb-Newsletter abonnieren

Tragen Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse ein, um regelmäßig den mabb-Newsletter zu erhalten.

Startseite oben  rechts Radio mikro
Startseite unten  links Radio App

Diversität im Journalismus

In der dritten Ausgabe von „Journalismus im Dialog" haben Journalistin Ferda Ataman und Prof. Dr. Margreth Lünenborg über die Vielfalt in Redaktionen diskutiert.

weiterlesen

Was macht die
mabb?

Die mabb ist die Medienanstalt von Berlin und Brandenburg. Sie setzt sich für Medienvielfalt ein. Dabei lizenziert und beaufsichtigt sie den privaten Rundfunk. Sie fördert Projekte und Einrichtungen, die Medienvielfalt stärken, Medienkompetenz vermitteln und Medieninnovationen fördern. ALEX Berlin und das MIZ Babelsberg sind Einrichtungen der mabb.

Aktuelles von mabb, MIZ Babelsberg und ALEX Berlin

mabb

Neue Direktorin der mabb gewählt

Der Medienrat der mabb hat Dr. Eva Flecken in seiner Sitzung am 24. November 2020 zur neuen Direktorin der mabb gewählt. Die Amtszeit der derzeitigen Amtsinhaberin Dr. Anja Zimmer reicht bis zum 15. März 2021. „Wir danken Anja Zimmer für ihre hervorragende Arbeit in den letzten fünf Jahren“, so Medienrats-Vorsitzender Martin Gorholt.

>> weiterlesen

mabb

Jetzt bewerben: Dozierende für Veranstaltungen zu digitaler Medienkompetenz gesucht

Seit 2015 bietet die mabb Informationsveranstaltungen rund um das Thema "Digitale Medienkompetenz" für Bürgerinnen und Bürger in Berlin und Brandenburg an. Für die Durchführung von Veranstaltungen in 2021 sucht die mabb ab sofort Dozierende. Die Bewerbung ist bis zum 10. Januar 2021 möglich.

>> weiterlesen

mabb

mabb bewilligt knapp eine Million Euro Hilfsmittel für private Hörfunkanbieter 
in Berlin und Brandenburg

Die mabb hat 29 Anträge von privaten Hörfunkveranstaltern in Berlin und Brandenburg im Rahmen des Bundesprogramms NEUSTART KULTUR bewilligt. Damit leistet die mabb einen wichtigen Beitrag zur Sicherung der Radiovielfalt in der Region.

>> weiterlesen

mabb

mabb fördert Lokaljournalismus in der Hauptstadtregion

Der mabb-Medienrat hat eine Fördersatzung zur Förderung von Lokaljournalismus verabschiedet. Zeitgleich mit dem Inkrafttreten der Fördersatzung veröffentlicht die mabb die Ergebnisse der Vorarbeiten: den mabb_atlas, den Länderbericht der Mediengewichtungsstudie und das Gutachten zur Förderung von Lokaljournalismus.

>> weiterlesen

Digitalisierungsschub für die Hauptstadtregion

Die mabb hat den Länderbericht für Berlin und Brandenburg des Digitalisierungsberichts Video veröffentlicht. Ergebnis: Die digitale Entwicklung hat einen neuerlichen Schub erfahren. Gleichzeitig geht mit der Corona-Pandemie ein Comeback des Fernsehers einher. Die vollständigen Ergebnisse sind online verfügbar.

>> weiterlesen

mabb
Vereinfachtes Anzeigeverfahren verlängert

Vereinfachtes Anzeigeverfahren für Live-Streams bis auf Weiteres verlängert

Die Direktorenkonferenz der Medienanstalten (DLM) hat sich auf ein pragmatisches Vorgehen beim Live-Streaming von kulturellen oder religiösen Veranstaltungen sowie Bildungsangeboten während der Corona-Krise verständigt. Das vereinfachte Anzeigeverfahren wird bis auf Weiteres angewendet.

>> weiterlesen

Veranstaltungskalender

09
Dez
Mittwoch
 

Medienratssitzung

Medienratssitzung

 

Der Medienrat tagt in nicht-öffentlichen Sitzungen. Er übernimmt Aufgaben, wie z. B. die Vergabe von Sendelizenzen, die Frequenzverteilung und die Überwachung der Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen.

>> weiterlesen
09
Dez
Mittwoch
16:00 Uhr

MIZ Role Model Session

MIZ Role Model Session

16:00 Uhr

In der digitalen MIZ Role Model Session am 9. Dezember um 16:00 Uhr präsentieren zwei Teams aus der MIZ-Innovationsförderung, Riff Live und Follow the Grant, den Abschluss ihres Projektes. Außerdem sprechen die Teams von Crowdlupe und Open Parliament TV über den Stand ihrer Projekte. Die Anmeldung ist online möglich. 

>> weiterlesen