newsletter

mabb-Newsletter abonnieren

Tragen Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse ein, um regelmäßig den mabb-Newsletter zu erhalten.

Startseite oben  rechts Radio mikro
Startseite unten  links Radio App

Mensch/Maschine

Unter dem Motto „Mensch/Maschine – der Journalismus in Berlin-Brandenburg auf dem Weg in die Zukunft“ widmet sich der neue Schwerpunkt des MIZ Babelsberg dem Thema Künstliche Intelligenz.

weiterlesen

Was macht die
mabb?

Die mabb ist die Medienanstalt von Berlin und Brandenburg. Sie setzt sich für Medienvielfalt ein. Dabei lizenziert und beaufsichtigt sie den privaten Rundfunk. Sie fördert Projekte und Einrichtungen, die Medienvielfalt stärken, Medienkompetenz vermitteln und Medieninnovationen fördern. ALEX Berlin und das MIZ Babelsberg sind Einrichtungen der mabb.

Aktuelles von mabb, MIZ Babelsberg und ALEX Berlin

mabb

Sieben Bewerbungen auf Berliner UKW-Frequenz 87,9 MHz

Auf die von der mabb ausgeschriebene Berliner UKW-Frequenz 87,9 MHz haben sich sieben Veranstalter beworben. Anträge konnten bis zum 17. Januar 2020 eingereicht werden.

>> weiterlesen

mabb

mabb-Direktorin Dr. Anja Zimmer seit 1. Januar 2020 Koordinatorin im Fachausschuss I von ZAK und DLM

mabb-Direktorin Dr. Anja Zimmer koordiniert seit 1. Januar 2020 den Fachausschuss 1 der Direktorenkonferenz der Landesmedienanstalten (DLM) und der Kommission für Zulassung und Aufsicht (ZAK). Schwerpunkt des Fachausschusses sind Regulierungsthemen.

>> weiterlesen

mabb

#MCB20: Ticketverkauf gestartet

Der Ticketverkauf für die MEDIA CONVENTION Berlin und die re:publica 2020 ist gestartet. Vom 6. bis 8. Mai 2020 geht es in der STATION Berlin um aktuelle Entwicklungen der digitalen Mediengesellschaft. Die mabb gestaltet erneut den medien- und netzpolitischen Programmteil des Medienkongresses.

>> weiterlesen

mabb

Für Schulen in Berlin und Brandenburg: Journalismus macht Schule

Im Rahmen des Medienbildungsprojekts besuchen Journalistinnen und Journalisten Schulen und sprechen über ihre Arbeit. Neben Erfahrungen aus ihrem beruflichen Alltag geht es dabei auch um aktuelle Themen wie Fake News und Sensationsberichterstattung. Anmelden können sich weiterführende Schulen aus Berlin und Brandenburg.

>> weiterlesen

mabb

Länderbericht veröffentlicht: Fernsehempfang in der Region Berlin-Brandenburg ist vollständig digital

100 Prozent der Menschen in der Region Berlin-Brandenburg empfangen Fernsehen digital. Auch die Nutzung von TV-Angeboten im Internet steigt deutlich an. Das ergibt der Länderbericht für Berlin und Brandenburg des Digitalisierungsberichts Video, der von der mabb veröffentlicht wurde.

>> weiterlesen

mabb

Mehr Radiovielfalt: Erstmals Zulassung für arabischsprachiges Hörfunk-Programm

Die Berliner Radiolandschaft wird noch vielfältiger: Mit Radio Arabica bekommt erstmals ein arabischsprachiger Radiosender eine DAB+-Kapazität in der Hauptstadt zugewiesen. Eine weitere DAB+-Kapazität erhält der Veranstalter MEGA Radio Berlin. Das hat der Medienrat der mabb in seiner Sitzung am 12. November 2019 beschlossen.

>> weiterlesen

Veranstaltungskalender

25
Feb
Dienstag
 

Medienratssitzung

Medienratssitzung

 

Der Medienrat tagt in nicht-öffentlichen Sitzungen. Er übernimmt Aufgaben, wie z.B. die Vergabe von Sendelizenzen, die Frequenzverteilung und die Überwachung der Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen.

>> weiterlesen
27
Feb
Donnerstag
11:00 Uhr

Empfang des mabb-Medienrats 2020

Empfang des mabb-Medienrats 2020

11:00 Uhr

Der jährliche Empfang des Medienrats der mabb findet in diesem Jahr bei ALEX Berlin (Rudolfstraße 1-8, 10245 Berlin-Friedrichshain, Eingang Ecke Ehrenbergstraße) statt. Die Teilnahme ist nur auf persönliche Einladung möglich.

>> weiterlesen
31
Mrz
Dienstag
 

Medienratssitzung

Medienratssitzung

 

Der Medienrat tagt in nicht-öffentlichen Sitzungen. Er übernimmt Aufgaben, wie z.B. die Vergabe von Sendelizenzen, die Frequenzverteilung und die Überwachung der Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen.

>> weiterlesen
Mit der Nutzung der Internetseite www.mabb.de bitten wir Sie zur Kenntnis zu nehmen, dass Cookies verwendet werden.
Mehr erfahren